Besetzung 1996

Gesang: Gregor
Bass: Haui
Schlagzeug: Popov
Gitarre, Gesang: Butz
neuKeyboard: Arne

Konzerthighlights

29.03.1996 Octopus

 

05.04.1996: LGB, Nürnberg, CD-Präsentation

 

03.05.1996: LGB, Nürnberg, weils so schön war

 

08.06.1996: Hemhofen Festival

 

26.07.1996: Openair in Beratzhausen
– schönes Festival zusammen mit Kaak und Freaky Fuckin Weirdoz

Das Foto 1996 und die Geschichte dazu

UNDER THE BRIDGE

fantastian la-boum

Dieses Bandfoto entstand für das Booklet unserer CD Multiloop. Aufgenommen auf einer Brücke in Alterlangen. Unter dieser Brücke fanden auch die ersten Proben mit la-boum statt. Bevor wir nämlich irgendeinen Proberaum besaßen, spielten wir oft unter dieser Brücke. Da klang der Gesang richtig mächtig, mit tollen Hall konnte man hier aus Leibeskräften singen. Anwohner gab es dort auch keine, ab und zu kamen ein paar Radfahrer vorbei, wir waren vor Regen geschützt - prima Sache.

* Haui

1996

DIE ERSTE CD - SO TEUER WIE EIN KLEINWAGEN

laboumIm Jahre 1996 war noch so manches anders: Kaum einer hatte einen CD-Brenner, MP3 war noch gar nicht erfunden - oder wenigstens noch nicht im Internet vertreten - ach überhaupt - Internet - gab es das schon?

Wir wollten jedenfalls berühmt werden oder wenigstens mal eine CD aufnehmen. Da das Ganze auch unglaublich teuer war (nicht nur die Studiokosten, sondern auch die CD-Pressung) musste damals jeder von uns Geld einzahlen, um die CD-Produktion zu ermöglichen. So war es auch unserem damaligen Sänger Gregor sehr wichtig, dass alle seiner Ideen - auch wenn das gar keine la-boum Lieder waren - auf diese kostbare Scheibe gepresst wurden. Er überredete uns, auch seine HipHop-Songs und einen abgedrehten Housetrack auf die CD zu packen. Wir dachten, dass es ja eine sehr unterhaltsame Mischung werden könnte und überhaupt - volle 73 Minuten Spielzeit mit 18 Liedern - das ist doch ein Kaufanreiz ...

Natürlich spielen wir immer noch einige Songs, die auf dieser CD veröffentlicht wurden, aber es ist vor allem eine CD für die Fans, die Sammler – und die Schnäppchenjäger: Es gibt immer noch ein paar Exemplare zum SUPERpreis von 4 EURO (zzgl. Porto u. Verpackung) auf unserer Webseite zu bestellen.

* Haui

 

la-boum | restless

DER ABSOLUTE STILMIX IN EINEM SONG

Der Song „Restless“, der damals zu einen unserer Hits zählte, zeigt sehr deutlich, wie viel unterschiedliche Stile die einzelnen Bandmittglieder in la-boum mit einbrachten. So hört man bereits hier die Bereitschaft durch Samples und Loops die Musik elektronisch aufzupeppen, rutscht nach dem Refrain in einen schönen Ska-Auftakt-Rhythmus, muss einen Hip-Hop-Rap-Teil über sich ergehen lassen ;-) und wird von einem Indie-Punk-Beat am Ende des Songs durchgeschüttelt ... Videobilder dazu habe ich mir aus einem Bericht vom FrankenFernsehen über unseren Auftritt im Club Orange (Erlangen) entliehen und sie mit Bildern aus Konzerten aus Nürnberg und Erlangen kombiniert. Prost!

* Haui


1996 im Überblick:

- 1te CD Multiloop

- Bewerbung bei Plattenfirmen

- 21.06 Vertragsunterzeichnung

- Oktober Fototermin München

- November Aufnahme Gesang

 

Links: